Stimme fürs Klima

Am 27. September fand in verschiedensten Städten in der Schweiz aber auch in vielen anderen Ländern auf der Welt die Global Climate Strikes statt. Trotz Schulferien waren auch diese Demonstrationen gut besucht und zeigen, dass es nicht darum geht die Schule zu schwänzen.

Höhepunkt jedoch war die nationale Klimademo in Bern am 28. September, drei Wochen vor den nationalen Wahlen.
Gegen die 100'000 Leute, die sich für die Schöpfung einsetzen haben am friedlichen Demonstrationszug und dem anschliessenden Programm auf dem Bundeshausplatz beigewohnt.


Auch Wir vom Grünen Fisch waren zusammen mit Vertretern/ Anhängern der "Kirche für KOVI" vor Ort.



Die nationalen Wahlen am 20. Oktober waren ein Erfolg fürs Klima. Nun dürfen sich die gewählten Personen beweisen und wir möchten euch ermutigen für unsere Regierung aber auch die Geschehnisse auf dieser Welt im Gebet zu halten.

Herzlichen Dank!

Natürliche Ressourcen-

nachhaltig Nutzen- gerecht Verteilen

Nebst Umweltspezifischen Themen ist und auch wichtig, die Differenz zwischen arm und reich zu schliessen. Global tätige Unternehmen sollen den Schweizer Standard auch in anderen Ländern umsetzen. Weder Kinderarbeit, Versklavung noch Hungerslöhne sollen gebilligt werden.
Wir setzen uns für eine faire Vergütung und Handel der Rohstoffe, sowie der zu verrichteten Arbeit und damit den (u.a. gesundheitlichen Schutz) Arbeitnehmenden.
Der Gegenvorschlag steht zur Zeit beim Ständerat zur Diskussion. Da dieser zu stark verwässert wird, kommt die Initiative diesen Sonntag den 29. November 2020 vors Volk.

Wir empfehlen dringendst ein JA! ins Kouvert zu legen. Danke

Impressum

Verein Grüner Fisch
c/o André Galli
Berchtoldstrasse 9
3012 Bern

 

© 2017 Website created by Florence Pf.

Kontakt


Sekretariat:
Email : info@gruenerfisch.ch​

Mitgliedschaft und Spenden:

Postkonto 85-672796-9
Grüner Fisch 
8057 Zürich

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon